Persönliches

Jens Palfi

Dipl. Bauing. Univ. Jens Palfi


Geb. 1971

1991 – 1999 Studium des Bauingenieurwesens an der Technischen Universität München.

Abschluss in den Fächern:
  • Baukonstruktion und Bauphysik
  • Baustoffkunde
  • Höhere Mathematik
  • Technische Mechanik
  • Experimentalphysik
  • Holzbau
  • Vermessungskunde und Photogrammetrie
  • Rechts- und Wirtschaftslehre
  • Baustatik
  • Grundbau und Bodenmechanik
  • Hydraulik und Gewässerkunde
  • Massivbau
  • Stahlbau
  • Verkehrs- und Stadtplanung
  • Wasserbau und Wassermengenwirtschaft
  • Wassergütewirtschaft und Gesundheitsingenieurwesen
  • Baubetrieb
  • Bauen unter Tage
  • Bau von Landverkehrswegen


2013 Zertifizierung als Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken. Zertifiziert durch PersCert TÜV Rheinland.

2013 Zertifizierung als Sachverständiger für die Bewertung von Bauschäden. Zertifiziert durch PersCert TÜV Rheinland.

2016 Beratender Ingenieur (BaylkaBau)
Bauvorlageberechtigt i.S.d. Art 61(3) BayBO

Langjährige Erfahrung in der Bau- und Immobilienwirtschaft, sowie als Bauingenieur und Sachverständiger.

Stephanie Welker-Bach

Dipl. Ing. Architektur (FH) Stephanie Welker-Bach


Geb. 1975

1993 Gesellenprüfung als Schreinergesellin

1995-2001 Architektur-Studium an der Georg Simon Ohm Fachhochschule Nürnberg

 2004 Gründungsmitglied der Planergruppe „Plankooperation Architektur im werkhaus“ Raubling

 2006 Qualifizierte Lichtplanerin Institut DIAL

  2007-2015 Mitarbeit bei der Geschäftsführung eines mittelständischen Unternehmen im Bereich Baddesign

  2002-2017 Freiberuflich tätig als Planer für private und gewerbliche Bauherren sowie Architekturbüros.

Langjährige Erfahrung im Bereich Entwurf und Planung von Gebäuden, Innenausbau, Lichtplanung

Maren Horeis

Maren Horeis

 

Geb. 1991

2015 Diplom Graphikdesignerin

2015 Innenarchitekturstudium an der FH Rosenheim

Shahrokh Abutalebi

Dipl. Bauing. (FH) Shahrokh Abutalebi

Geb. 1964

bis 1997 Studium des Bauingenieurwesens an der FH München

2017 Zertifizierung als Sachverständiger für die Bewertung von Bauschäden. Zertifiziert durch PersCert TÜV Rheinland.

2017 Zertifizierung als Sachverständiger für die Bewertung von Immobilien. Zertifiziert durch PersCert TÜV Rheinland.

2017 Zertifizierung als Sachverständiger für für Schäden an Gebäuden und Wertermittlung. Zertifiziert durch die Deutsche Sachverständigen Gesellschaft (DESAG).

Langjährige Erfahrung in den Bereichen konstruktiver Ingenieurbau und Betonfertigteilentwicklung.

Regina Gasser

BA Innenarchitektur (FH) Regina Gasser

 

Geb. 1985

2008-2013 Innenarchitektur-Studium an der FH Rosenheim

2013-2018 Innenraumplanung

Anita Windsberger

Dipl. Ing. Innenarchitektur (FH) Anita Windsberger

 

 

Geb.


Andreas Beyer

Master Eng. (Bauingenieur) Andreas Beyer


Geb. 1987

2008 Abitur Gymnasium Bad Tölz

2008-2013 Studium Bauingenieurwesen an der Hochschule München

 2013-2017 Projektleitung in Ingenieurbüros für Tragwerksplanung im Großraum München

seit 2017 Freiberuflich tätig im Bereich Statik, bzw. Tragwerksplanung und Bauphysik

Sven Eibl

Sven Eibl, Staatl. geprüfter Bautechniker


Geb. 1971

1989 Gesellenprüfung zum Zimmerer

1993-1995 Ausbildung zum Staatlich geprüften Bautechniker, (FS) Regensburg

 1995-2000 Planung und Bauleitung in diversen Architekturbüros

 2000-2005 Planung und Bauleitung von Luxus-Wellnessanlagen (weltweit)

  seit 2005 Freiberufliche Tätigkeit als Planung-Projektierung-Bauleitung in den Bereichen Hochbau, Wohnungsbau und Luxus-Wellnessanlagen

 seit 2014 Zertifizierung als Sachverständiger für Bauschäden an Wohn- und Gewerbebauten

Zertifiziert durch Deutscher Gutachter u. Sachverständigen Verband (DGuSV)

 seit 2014             Fachkraft Trinkwasserhygiene nach VDI/DVGW 6023 A