Honorare für Immobilien- und Grundstücksbewertung (Verkehrswertermittlung)

Gerne erarbeiten wir Ihnen ein Verkehrswertgutachten. Dazu benötigen wir von Ihnen sämtliche verfügbare Objektunterlagen, wie z.B.: – Pläne (Grundrisse, Lageplan, Schnitte) – Informationen über Modernisierungen, Instandsetzungen, Renovierungen – Informationen über das Baujahr und die Baukonstruktion – falls vorhanden: aktuellen Grundbuchauszug, aktuellen Bodenrichtwert

Verkehrswertgutachten i.S.d. § 194 BauGB, abgerechnet nach Stundenaufwand mit einem Stundensatz von: € 149,- / h
Fahrtkosten für An- und Abfahrt, gerechnet vom zuständigen Büro, pro km: € 0,75 / km
Gebühren für amtliche Auskünfte (Grundbuchauszüge, Bodenrichtwerte, Einsichten in die Grundakte, Einsichten in die Bauakte) tatsächliche Kosten
Nebenkostenpauschale (Kopier-, Post- und Telefonkosten) in % auf die netto Rechnungssumme 5 %

Benötigen Sie nur Auskunft über den Immobilienwert für private Zwecke, können Sie sich gerne bei uns erkundigen, ob auch eine Marktwertanalyse (das sog. Kurzgutachten) ausreicht. Dieses ist weniger aufwendig und daher weniger kostspielig. Hierfür benötigen wir ebenso alle o.g. verfügbaren Objektunterlagen. Gerne vereinbaren wir einen Termin für einen Ortstermin mit Ihnen. Kontaktieren Sie uns dazu unter folgender Tel.-Nr. 08031 796 707 1 oder schreiben Sie uns.

Marktwertanalyse € 130,- / h
Fahrtkosten für An- und Abfahrt, gerechnet vom zuständigen Büro, pro km: € 0,75 / km
Gebühren für amtliche Auskünfte (Grundbuchauszüge, Bodenrichtwerte, Einsichten in die Grundakte, Einsichten in die Bauakte) tatsächliche Kosten
Nebenkostenpauschale (Kopier-, Post- und Telefonkosten) in % auf die netto Rechnungssumme 5 %

*Die Preise verstehen sich jeweils inklusive der gesetzlichen MwSt.